9. DBV A-RLT U11/U13 (B.A.B.B. German Masters 2022)

Termin: 10./11. September 2022

 

Veranstalter: Deutscher Badminton-Verband e.V.

Ausrichter/Turnierleitung: 1. Badminton Club Beuel 1955 e.V.

 

Austragungsort:

Erwin-Kranz-Halle

Limpericher Straße 141

53225 Bonn-Beuel

 


Ausschreibung      

Datenschutzhinweise     

Link zu turnier.de     

 



Aktueller Zeitplan und Informationen

RAHMENZEITPLAN:

(Änderungen vorbehalten)

 

Samstag, 10.09.2022:

09:00 Start GD U13 bis einschließlich Finale

09:00 Start JE U11 / ME U11 bis einschließlich Finale

11:30 Start JE U13 / ME U13

 

Sonntag, 11.09.2022:

Fortsetzung JE U13 / ME U13 bis einschließlich Finale

09:30 Start JD U11 / MD U11 bis einschließlich Finale

10:00 Start JD U13 / MD U13 bis einschließlich Finale

 

Je nach Zahl der Meldungen werden JE U13 / ME U13 schon am Samstag bis zum Finale gespielt.

Das Ende ist am Sonntag für ca. 15:00 Uhr geplant.

 

Falls ein Spieler nach zweimaligem Aufruf nicht auf dem Spielfeld anwesend ist, gilt das Spiel als verloren.

 

FEDERBÄLLE:

Offizieller Turnierball ist der Yonex AS30. Die Bälle sind von den Teilnehmern zu stellen (Ballteilung).

Wir halten Ballrollen zum Preis von 26 Euro zum Verkauf bereit.

 

ABMELDUNGEN/NACHRÜCKEN/AUSLOSUNG:

Wichtig! Sollten Abmeldungen einzelner Spieler notwendig sein, so bitten wir darum, uns das unverzüglich mitzuteilen, damit die potentiellen Nachrücker eine faire Chance haben. Bitte auch die Spielerinnen und Spieler abmelden, die nicht mehr nachrücken möchten. Die Reihenfolge der Nachrückekandidaten sind auf Turnier.de in den einzelnen Disziplinen einsehbar und werden bei Änderungen zeitnah aktualisiert:

Meldelisten bei Turnier.de

 

Die Auslosung findet am Samstag, 10.09.2022, um 08:30 Uhr statt. Gesetzt wird nach den auf turnier.de veröffentlichten DBV-Jugendranglisten vom 08.09.2022.

Ausländische Meldungen werden ggf. in Absprache mit dem DBV einsortiert.

 

MELDEGELDER:

Die Meldegelder (Einzel 16 Euro, Doppel 14 Euro pro Person) müssen bis zum 03.09.2022 pro Verein in einem Betrag auf folgendes Konto überwiesen werden:

1. BC Beuel, IBAN: DE38 3705 0198 0036 2002 28, BIC: COLSDE33

Rechnungen werden nach Meldeschluss an die Vereine verschickt.


Sonderregelungen aufgrund der Corona-Pandemie

Das Turnier steht unter dem Vorbehalt der „Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)“ des Landes NRW in der jeweils gültigen Fassung. Es kann daher bis zum Termin des Turniers zu Änderungen bis hin zu einer Absage kommen. Insbesondere können Änderungen am Spielplan/Zeitplan erforderlich sein, diese werden jeweils schnellstmöglich bekanntgegeben. Ausrichter und Veranstalter sind bemüht, das Turnier bestmöglich durchzuführen, sind aber von den Hygienevorgaben und der CoronaSchVO in ihren Möglichkeiten beschränkt. Für kurzfristige Änderungen oder Einschränkungen wird schon jetzt um Verständnis gebeten.

Um Beachtung der aktuellen Corona-Regeln während des Turniers sowie eigenverantwortliches Handeln wird dringend gebeten!