Schüler und Jugend des 1. BC Beuel für Westdeutsche Mannschaftsmeisterschaft qualifiziert







Bei den in der heimischen Erwin-Kranz-Halle ausgetragenen Bezirksmannschaftsmeisterschaften konnten sich die erste Schülermannschaft und die erste Jugendmannschaft des 1. BC Beuel souverän die Titel sichern. Dahinter folgten jeweils die Teams vom TV Refrath, die sich somit ebenso wie die Beueler für die Westdeutsche Mannschaftsmeisterschaften qualifizieren konnten.

 

 

Die Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften folgen am letzten Osterferienwochenende 11.04./12.04. in Hövelhof. Dort geht es dann gegen die qualfizierten Mannschaften der 3 anderen NRW-Bezirke um die Qualifikation zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft.

 

Schüler

1. BV Mülheim S1, 1. BV Mülheim S2 (Nord 1)

BC Phönix Hövelhof S1, GSV Fröndenberg S1 (Nord 2)

BSG Kieserling Solingen S1, STC BW Solingen S1 (Süd 1)

1. BC Beuel S1, TV Refrath S1 (Süd 2)

 

Jugend

Spvgg, Sterkrade Nord, Union Lüdinghausen (Nord 1)

BC Phönix Hövelhof J1, BC Phönix Hövelhof J2 (Nord 2)

FC Langenfeld J1, STC BW Solingen J1 (Süd 1)

1. BC Beuel J1, TV Refrath J1 (Süd 2)

 


Siegerehrung Schüler BMM Süd 2



Bezirksmeister Süd 2 - Die erste Schülermannschaft des 1.BC Beuel
(Greta Petersen, Marvin Datko, Leonard Johnson, Selina Giesler, Lukas Resch, Moritz Rappen)





Auf Platz 2 die Schüler vom TV Refrath
(Corvin Schmitz, Marcello Kausemann, Lara Börsch, Laura Weilberg,Sven Eric Becker, Bennet Peters, Chenyang Jiang)





Dritte wurde die zweite Schülermannschaft des 1. BC Beuel.
(hier stellvertretend: Mia Pethes und Judith Johnson)



Siegerehrung Jugend BMM Süd 2



Bezirksmannschaftsmeister Süd2 Jugend - 1. BC Beuel
(Levin Bauerfeind, Katja Holenz, Kenan Linden, Felix Gunzer, Anna Jörg, Hasan Hasan, Christopher Klauer)





Die Jugend des TV Refrath auf Platz 2
(Fritz Leon Binus, Elias Beckmann, Laura Berger, Marvin Brüheim, Susanne Hahn, Niklas Fabian Mambrey, Nele van der Coelen, Lennart van der Coelen)