B.A.B.B.


 



 


MANNSCHAFTS-ERGEBNISSE



Bezirksvorentscheidungen in Beuel

Am kommenden Wochenende richtet der 1. BC Beuel in der Erwin-Kranz-Halle die Bezirksvorentscheidungen U19 aus.

Die Kinder und Jugendlichen aus dem Bezirk Süd 2 kämpfen in den Altersklassen U11-U19 um die letzten Startplätze für die Westdeutschen Meisterschaften Mitte Januar in Mühlheim/Ruhr.

 

Dabei sind natürlich auch zahlreiche Spieler der B.A.B.B. mit aussichtsreichen Chancen auf Qualifikationsplätze. Für Teilnehmer und Zuschauer hält die Cafeteria über das Wochenende ein reichhaltiges Angebot bereit.

 

 

Alle Ergebnisse werden zeitnah auf Turnier.de veröffentlicht, damit auch die Daheimgebliebenen jederzeit gut informiert sind.

 

 



Grundschulsichtung 2016

 

BONN-BEUEL, 20.11.2016

Wie jedes Jahr fand auch in diesem im Herbst die Sichtung neuer Talente für den 1. BC Beuel statt. Im Vorfeld wurden in vier Beueler Grundschulen Erst- und Zweitklässler in insgesamt 19 Klassen im Sportunterricht vorgesichtet. Von über 400 Kindern wurden 120 zum Sichtungstag eingeladen. 42 Kinder fanden sich dann in der Erwin Kranz Halle ein um einen sportlichen Nachmittag zu erleben.

 

 


 


Zweiter Platz beim Luxembourg Youngsters

LUXEMBURG, 29.10.-30.10.2016

Beim 12. Luxembourg Youngsters International konnte sich Selina Giesler im Mädcheneinzel U17 einen starken zweiten Platz holen.

 

 

 


 


Frisch gebackene Juniortrainerinnen

HAMM, 17.10.-23.10.2016

Statt wie viele andere Jugendliche die Herbstferien zu genießen und, was natürlich auch erlaubt sei, auf der faulen Haut zu liegen (neudeutsch: Chillen), nutzten unsere beiden B.A.B.B.-Spielerinnen Greta Petersen und Selina Giesler die zweite Ferienwoche zusammen mit mehr als 30 anderen Jugendlichen aus NRW, um den vielleicht ersten Baustein für eine spätere Trainerkarriere zu legen.

 

 

 



B.A.B.B.-Herbstlehrgang U11

 

 



2. BERLT: Siege durch Strack, Sinner, Pethes, Giesler und Thiele

RHEINBACH/OLPE 03.07.2016

Als letztes Turnier vor den Sommerferien stand die 2. Bezirkseinzelrangliste auf dem Programm. Hier konnten die Kids der B.A.B.B. erneut tolle Erfolge verbuchen.

 

 

In Rheinbach beim Turnier der Altersklassen U11- U15 waren Julian Strack, Isabeau Sinner und Mia Pethes für die Siege zuständig, in Olpe siegten Selina Giesler und Hanjo Thiele in ihren Konkurrenzen.

 

 


 

 


Gelungener Start in die neue Young Masters Saison: Refrather Pänz Cup 2016

REFRATH, 25.06.2016

 

 

Schnelle Bälle und flinke Beine waren am vergangenen Samstag in Refrath gefragt. Erstmals wird in diesem Jahr die Altersklasse U8 in die Serie aufgenommen.

Dabei gingen 4 Siege auf das Konto der Beueler Kids...

 

 



Ole Schroth gewinnt 2. Kreiseinzelrangliste

LÜTZENKIRCHEN, 19.06.2016

 

 

Die 2. Kreiseinzelrangliste bot erneut die Chance, sich für die nächste Wertungsebene, das Bezirksranglistenturnier am 02. Juli 2016, zu qualifizieren.

Aus Beueler Sicht schafften dies der siegreiche Ole Schroth, Tom Klein und Hendrik Stagge.

Die weiteren Platzierungen unserer Kids:

 

 



Bezirksdoppelrangliste Auswärts: Johnson/Mejikovskiy und Giesler/Petersen siegreich

RHEINBACH 12.06.2016

An diesem Wochenende standen die Doppel und Mixedranglisten auf Bezirksebene statt. Die Altersklassen U11-U15 spielten bei uns in Bonn-Beuel, U17 und U19 trugen die Wettbewerbe im benachbarten Rheinbach aus. Während im heimischen Beuel gerade die Mixeddisziplinen startete hatten die Jungen- und Mädchendoppel in Rheinbach gerade ihre Siegerehrung hinter sich.

 

 

 



1. NRW Einzelrangliste - Alexander Becsh und Nikolas Klauer ganz oben


LEVERKUSEN/SOLINGEN, 05.06.2016

 

Zum ersten Kräftemessen auf NRW-Ebene in der noch jungen Ranglistensaison 2016/2017 trafen sich die Schüler und Jugendlichen beim SV Bergfried Leverkusen (U11-U15) bzw. DJK Solingen (U17-U19).

Mit insgesamt 19 Teilnehmern konnte die B.A.B.B. wieder in allen Altersklassen gut mitmischen und 9 Podestplätze erringen.

 

 



Tempo, Spiel und viel Spannung beim Young Masters Finale

GELSENKIRCHEN, 30.4.2016

 

 

Mit 8 Kindern war der 1. BC Beuel dieses Jahr beim Young Masters Finale vertreten. Alle Teilnehmer hatten sich mit sehr guten Platzierungen bei den Turnieren der Young Masters Serie qualifiziert, waren stolz dabei zu sein und hochmotiviert. Daher konnten auch eine Autopanne (Familien Schroth & Abel) und schmerzende Füße die Kinder nicht von der Teilnahme abhalten.

 

 


 

 

 

 


3. DBV-Rangliste - Hannah Jaenichen Dritte im Mixed U15

PADERBORN, 26./27.11.2016

An diesem Wochenende fand in Paderborn das 3. DBV RLT U15/U17 statt. PADERBORN, 26./27.11.2016 statt. Im Mixed U15 erreichte Hannah Jaenichen mit Jannick (TV Refrath) einen sehr guten 3. Platz.

 

 

 



Queen Games Cup 2016 Eindrücke vom Spielfeldrand....

BONN-BEUEL, 29.-30.10 2016

Jedes Jahr im Herbst, wenn man auch Kastanien sammeln oder Laternen basteln könnte, zieht es ungefähr 200 Kinder nach Beuel in die Badmintonhalle zum Queen Games Cup. Auch wir waren da, von der ersten Minute am Samstag bis zum Aufräumen am Sonntag und wir haben diese Stunden gerne in der Halle verbracht. Warum?

 

 

 


 

 


Zweiter Platz für Ben Gatzsche beim 1. DBV RLT in Völklingen

VÖLKLINGEN, 22.10.-23.10.2016

An diesem Wochenende trafen sich die besten Spielerinnen und Spieler Deutschlands im saarländischen Völklingen, um in den Altersklassen U15 und U17 das 1. DBV Ranglistenturnier der Saison 2016/17 zu spielen. Dieses Mal ging es im Einzel und im Doppel an den Start. Aus der BABB des 1. BC Beuel waren 5 Aktive dabei, begleitet wurden sie von Julia Resch und Cheftrainer Martin Lemke.

 

 

 



2.NRW DRLT U13 & U15 in Wesel

Wesel, 25.09.2016

 

 

Am schönen Niederrhein, in Wesel, fand das 2. NRW DRLT U13 & U15 statt. In der Altersklasse U15 erspielte sich Hannah Jaenichen mit Partner Jannick Mötting (TV Refrath) den ersten Platz. Mia Pethes und Simon Rieck wurden wieder Vierte.

 

 



1. BC Beuel Gastgeber der 2. NRW-Doppelrangliste U17/U19

BEUEL, 25.09.2016

 

Bei der 2. NRW-Rangliste Mixed und Doppel der Altersklassen U17/U19 konnte sich der 1.BC Beuel wieder einmal als guter Gastgeber präsentieren. Auf 9 Feldern ging es morgens ab 09:00 Uhr ordentlich zur Sache.

 

 



2. NRWERLT - 3 Beueler Sieger

PADERBORN/SOLINGEN 18.09.2016

Die zweite Ranglistenrunde auf NRW-Ebene wurde am vergangenen Wochenende in Paderborn (U11-U15) und in Solingen (U17-U19) ausgetragen. Durch gute Ergebnisse konnten sich bereits einige Spielerinnen und Spieler des 1. BC Beuel das Startrecht für die Westdeutschen Meisterschaften Mitte Januar in Mülheim/Ruhr sichern.

 

 

 


 


Lukas Resch stark in Schweden

B.A.B.B.-Spieler Lukas Resch hat am Sonntag die Swedish Skanska International U17 2016 in Malmö im Herreneinzel gewonnen. Im Mixed gelang Lukas zudem mit Miranda Wilson (SG Schorndorf) der Einzug ins Halbfinale, gleichbedeutend Rang 3 und im Herrendoppel ging es zusammen mit Vereinskamerad Marvin Datko bis ins Viertelfinale.

 



Die B.A.B.B. in Dublin

DUBLIN (IRLAND), 01.09.-04.09.2016

Am vergangen Donnerstag startete eine kleine Gruppe von BABB-Aktiven gemeinsam mit Cheftrainer Martin Lemke nach Irland. Ziel waren die Irish U19/U15 Open in Dublin, um weitere Erfahrungen auf internationaler Bühne zu sammeln.

 

 

Die Anreise mit Bahn, Flugzeug und Taxi klappte problemlos. Das Turnier der U19 begann am Freitag, das der U15 am Samstag.

 

 



B.A.B.B.-Matchtraining 2016

Weiter geht es nach der Sommerpause mit dem B.A.B.B.-Matchtraining.

 

 

Jeden Freitag treten vom Trainerteam zusammengestellte Kontrahenten (Einzel, Doppel oder Mixed) unter Wettkamfbedingungen gegeneinander an. Der Modus ist 3 Gewinnsätze bis 11 (Verlängerung bis 15).

 

 



B.A.B.B.-Sommercamp U11

BONN-BEUEL, August 2016

 

Der Sommerlehrgang unserer Jüngsten war dieses Jahr in zwei Teile aufgeteilt. Hier gibt es ein paar kleine Impressionen vom Lehrgang.

 

 



U-15-Teamturnier "Badminton-Olymp"

BONN-BEUEL, 02.07.2016

 

Die Premiere des 1. "Badminton-Olymp" U15 Teamtournaments gewann die Mannschaft der MR Badmintonschool Noord Limburg aus den Niederlanden. Das Team von Coach Ronald Wetzel nahm als erstes den Wanderpokal mit in die Heimat.

 

 

 



Weitere Nachrichten gibt es im Archiv